Projekt Beschreibung

Positive Stressbewältigung und Burn-out-Prävention

Es sind häufig nicht die Dinge an sich, die uns belasten, sondern unsere Sicht der Dinge.

In diesem Seminar werden Stärken, Schwächen und Entwicklungsmöglichkeiten im Umgang mit Stress herausgearbeitet. Jede/r kann lernen dem Stress den gefährlichen Anteil zu nehmen und ihn in eine lustvolle Herausforderung zu verwandeln.

Inhalte

  • Körperliche Stresssymptome rechtzeitig identifizieren lernen
  • Eigene Ressourcen im Umgang mit Stress erkennen
  • Erlernen von Entspannungstechniken, die im Alltag rasch und flexibel einsetzbar sind
  • Bedeutung von sozialer Unterstützung zur Vermeidung von Burn-out
  • Zeitmanagement
  • Prioritätensetzung (Ziele klären)
  • Grenzen setzen, Neinsagen lernen
  • Genuss- und „Glückstraining“ für den Alltag
  • Zielmanagement, Ziele setzen und konsequent verfolgen